Mitmacht-Projekte für Chor, Blechbläser und Blockflöten

www.leue-musik.de
In den letzten Wochen sind Mitmacht-Projekte für Chor, Blechbläser und Blockflöten entstanden.
Musik hören und Noten sehen (dazu die Website 2x parallel öffnen, für Noten und Klang).

Chorsingen mit Üb-MP3s für die einzelnen Stimmen, Chor- und Song-MP3.

Instrumentalisten können bei den 5-stimmigen Chorälen die Einzel- oder Überstimmen mitspielen bzw. auch aufführen.
Anfänger haben tiefere Tonarten, Blockflöten “flötenfreundliche”.

Zum Abspielen (für eine “Aufführung”) braucht man eine MP3-Box (Verstärkeranlage, Autoradio im Freien, Boombox o.ä.)
Geht auch vom Handy aus mit Bluetooth-Box o.ä.

Warum hab ich mir die Mühe gemacht?
Singen und Spielen kann man verlernen. Wie das “dis” geht, kann man vergessen! Ohne Training verspielt man die Gaben des Musizierens.

Viel Spaß!
Kontakt: Johannes Leue
Webseite: www.leue-musik.de

Bläserchorleitung gesucht

Bläserchorleitung (m/w/d) gesucht

Die Evangelische Kirchengemeinde Perleberg sucht eine Nachfolge für ihren langjährigen Bläserchorleiter, der aus Altersgründen sein Amt weitergeben möchte. Der Evangelische Posaunenchor Perleberg besteht seit über 90 Jahren und stellt eine feste musikalische Größe in der Region dar. Derzeit umfasst der Chor 22 aktive Mitglieder, darunter mehrere Jungbläser, die sich in der Ausbildung befinden. Das Repertoire umfasst sakrale und freie Bläsermusik aller Epochen. Regelmäßige Auftritte stehen im Jahreskreis auf dem Programm, von Gottesdienstbegleitungen über Bläserandachten zu Festtagen bis hin zu Konzertprogrammen. In guter Kooperation mit der Stadt und dem Landkreis bereichert der Chor auch außerkirchliche Festlichkeiten. Musikalischen Austausch erfährt der Chor bei Rüstzeiten, überregionalen Bläseraktivitäten und im Kontakt mit zwei Partnerchören.

Wir suchen eine engagierte, mit dem notwendigen Augenmaß für einen Laienchor ausgestattete Chorleitung, die den Chor sowohl musikalisch als auch menschlich zusammenhält und motiviert. Freude an der Musik und entsprechende Qualifikationen setzen wir voraus, ebenso wie organisatorische und kommunikative Fähigkeiten. Erwünscht sind Kirchenmitgliedschaft und Wohnortnähe.

Die Tätigkeit wird im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung vergütet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 31.03.2021 an das Ev. Pfarramt Perleberg, Kirchplatz 5, 19348 Perleberg, st.jacobi@kirchenkreis-prignitz.de richten.

Nähere Auskünfte erteilen gerne Pfarrer Valentin Kwaschik (0151-64594451) und Bläserchorleiter Dr. Andreas Draeger (03876-614170).

Die Herzen weit

Guten Tag, liebe Kolleginnen, ich bin auf der Suche nach “Die Herzen weit”, herausgegeben von Manfred Schlenker, wer könnte welche abgeben, ca 15 bis 20 Stück, Preis bis 120 €
Kontakt: Sigrid JURGEIT
Mit freundlichen Grüßen Sigrid JURGEIT

AG Blechblasen in Trebbin

Die Kirchengemeinde Trebbin sucht baldmöglichst jemanden, der die „AG Blechblasen“ für Grundschulkinder auf Honorarbasis übernehmen kann.

Die AG findet an jedem Mittwoch der Schulzeit statt – mit 17 Kindern in zwei Gruppen am Nachmittag ab 14.30 Uhr. Die Kinder sind zwischen 6 und 9 Jahre alt. Der Unterricht ist im Gemeindehaus; die Kinder kommen von der Grundschule Trebbin. Die Kirchenmusikerin, die die AG gegründet hat und derzeit leitet, möchte sich weiterhin in abzusprechender Weise an der Arbeit beteiligen. Erfahrung im Umgang mit Kindergruppen ist unbedingt notwendig. Qualifikation wie B-Prüfung oder Bachelor ist wünschenswert.

Honorar: ca. 100 Euro pro Woche in der Unterrichtszeit.

Trebbin liegt günstig an der Regionalbahnstrecke (25 Minuten von Berlin-Südkreuz) mit stündlicher Anbindung.

Rückfragen bitte bei Kirchenmusikerin Gesa Korthus: Tel.: (0176) 96 333 808
Mail: kirchenmusik.trebbin@gmx.de.

Chorleiter gesucht

Unser Kirchenchor sucht eine Chorleiterin oder einen Chorleiter, natürlich möglichst schnell.
Wir sind rund 20 Sänger/innen. Da wir (wie überall) nur wenige Männer haben, bevorzugen wir 3-stimmige Chorsätze.

Außer reinen Kirchenliedern singen wir auch schon mal andere Lieder, wie z.B. “O Täler weit”, “Zogen einst 5 wilde Schwäne” etc. und weltliche Kanons.
Wenn möglich, haben wir immer ein Sommer-Konzert veranstaltet und am 2. Advent ein Weihnachtskonzert.
Wir treffen uns wöchentlich mittwochs um 19 Uhr 30 in Zehlendorf im Gemeindehaus gegenüber von der Kirche.
Honorar verhandelbar.

Wer sich bewerben möchte, kann sich gern melden bei:

Adelheid Latkowski
Rosengasse 11
16515 Oranienburg OT Zehlendorf
Tel.: 033053 – 90670

BIETE – “Dem Himmel ein Lied näher”

Neues Chorbuch für gemischten Chor: “Dem Himmel ein Lied näher” mit über 220 Liedern, Kanons und Singsprüchen auf 156 Seiten von Johannes Leue. Kennenlern-Exemplar für Chorleiter für 5 € (inkl. Versand)
Preise: 10,00 €, ab 11 Stück 9,00 €, ab 21 Stück 8,00 €

Probeseiten:

 Probeseiten aus „Dem Himmel ein Lied näher“ (709 kB)